go sales & brand development agency

fashion business magazin www.firstblue.de, 06/07/09

By ijo • Juli 15, 2009 • Filed in: news

Ingo Jost vertreibt Hummel mit eigener Agentur

Das dänische Teamsport-Brand Hummel muss künftig auf Ingo Jost als General Manager Central Europe verzichten. Der 43-Jährige hat das Unternehmen verlassen, um sich mit seiner Agentur Go – Sales & Brand Development selbstständig zu machen. Allerdings wird Jost mit der neuen Agentur den Vertrieb der Fashion-Linie von Hummel übernehmen. Die Position des General Managers Central Europe soll nicht neu besetzt werden, Hummel CEO Soren Schriver wird den Aufgabenbereich zusätzlich übernehmen. Jost will dem Unternehmen weiterhin als Berater zur Seite stehen.

Mit der neu gegründeten Agentur will sich Jost stärker auf den Sportfashion-Bereich konzentrieren. „Der Fashion-Bereich von Hummel hat mittlerweile ein derartiges Volumen erreicht, dass es kaum noch zu koordinieren war. In Abstimmung mit den Betreibern der Marke habe ich mich dann entschlossen, die Agentur zu gründen“, erklärt Jost gegenüber 1st-blue. „Dabei versteht sich Go – Sales & Brand Development als Sales und Marketing Agentur, die auch die Kommunikation zwischen Industrie und Handel übernimmt. Außerdem bieten wir Retailkonzepte und Flächenprogramme an.“

Comments

Trackbacks

 

Leave a Comment

Home | textilwirtschaft (tw-online), 02/07/09 »